Warum werden meine Ohren rot und heiß? 7 Mögliche Ursachen und wann dies ein Zeichen für gesundheitliche Probleme sein kann

- Warum werden meine Ohren rot und heiß? 7 Mögliche Ursachen und wann es ein Zeichen von Gesundheitsproblemen sein kann - Lebensstil & Gesundheit - Fabiosa

Manchmal können wir verschiedene seltsame und unerklärliche Dinge erleben, die mit unserem Körper geschehen, wie ständiges Jucken der Nase, ständiges Gähnen mitten am Tag, rote und heiße Ohren usw. Es gibt sogar viele Aberglauben über diese Dinge. Einige Leute glauben, dass rote Ohren bedeuten, dass jemand hinter Ihrem Rücken über Sie klatscht. Aber was kann uns die Wissenschaft über dieses seltsame Zeichen sagen? Sollten wir uns Sorgen machen, wenn unsere Ohren brennen?



LESEN SIE AUCH: Laut Experten eines der besten Regime: Eine mediterrane Ernährung kann Ihnen helfen, Ihre Gesundheit zu verbessern und ein paar Pfunde zu verlieren





Ursachen für rote Ohren

Heiße, rote Ohren zu haben, ist eine ziemlich häufige Sache, bei der die Ohren einer Person rötlich werden und sogar von einem brennenden Gefühl begleitet werden können. Der Zustand kann Schmerzen oder eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Berührungen verursachen und ein oder beide Ohren betreffen. Dafür gibt es viele Ursachen, darunter:

1. Sonnenbrand

Die Haut an unseren Ohren ist sehr weich und zart, was sie anfällig für Sonnenbrand macht. Wenn Ihre Ohren nach Sonneneinstrahlung heiß und rot werden, sollten Sie Sonnenschutzmittel auf sie auftragen und sich beim nächsten Mal weniger sonnen.



2. Emotionen

In einigen Fällen können die Ohren rot und heiß werden, wenn Sie wütend oder verlegen werden. Diese natürliche Reaktion des Körpers auf den emotionalen Auslöser sollte vergehen, nachdem Sie sich beruhigt haben.

3. Ohrenentzündung

Ein heißes rotes Ohr kann einen viel gefährlicheren Zustand signalisieren als nur eine emotionale Reaktion - eine Ohrenentzündung. In der Regel geht die Rötung des Ohrs mit Schmerzen, vermindertem Gehör, Fieber, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit und Gleichgewichtsstörungen einher.

LESEN SIE AUCH: Juckende Ohren: 6 häufige Ursachen und Möglichkeiten zur Behandlung dieser Erkrankung

4. Hormone

Alex_Traksel / Shutterstock.com

Hormone spielen eine Schlüsselrolle bei der Regulierung aller Prozesse in unserem Körper. Kein Wunder, dass ein hormonelles Ungleichgewicht alle möglichen Symptome verursachen kann, wenn eines davon rote Ohren sind. Ihre Ohren können aufgrund hormoneller Veränderungen in den Wechseljahren oder aufgrund von Problemen mit der Schilddrüse rot werden. Es kann auch auftreten, weil die Nebennieren nicht genug Adrenalinhormon produzieren.

5. Medizinische Behandlung

Fast jede medizinische Behandlung kann unangenehme Nebenwirkungen haben. Dies ist oft der Preis, den Sie zahlen müssen, um gesund zu werden oder sogar um am Leben zu bleiben. Die Behandlung von Erkrankungen wie Angina, Krebs, Diabetes und Bluthochdruck kann zu brennenden Ohren führen.

6. Red Ear Syndrom

Obwohl die Ursache der Erkrankung unbekannt ist, kann sie bei jungen Menschen mit Migräne in Verbindung gebracht werden. Das Red-Ear-Syndrom führt zu Rötungen und Brennen an der Außenseite des Ohrs, die spontan auftreten können.

7. Seborrhoisches Ekzem

Seborrhoisches Ekzem oder Dermatitis ist eine Erkrankung, die rote und schuppige Flecken auf der Kopfhaut verursacht. Es kann sich jedoch auf andere Körperteile wie das Gesicht, den oberen Rücken und sogar die Ohren ausbreiten. Wenn Sie ein seborrhoisches Ekzem haben, können Sie neben Rötung und Juckreiz auch weiße Flocken am Ohr bemerken.

Es gibt einige Dinge, die Sie wissen sollten, um Ihre Ohren zu schützen und die Entwicklung brennender Ohren zu verhindern. Das Tragen von natürlichen Sonnenschutzmitteln mit Lichtschutzfaktor 30 ist ein hervorragendes Mittel gegen Sonnenbrand. Gute Hygiene kann vor Infektionen schützen. Stressbewältigung ist das, was Sie vielleicht beherrschen möchten, wenn Sie oft ängstlich oder wütend sind.

18pergrey / Depositphotos.com

Wenn Sie Schmerzen, Fieber oder Hörstörungen haben, wird empfohlen, so bald wie möglich einen Arzt aufzusuchen, um weitere Komplikationen zu vermeiden. In anderen Fällen sind rote und heiße Ohren nicht unbedingt der Grund für Ihre Besorgnis. Pass auf dich auf und bleib gesund!

Quelle: DoctorsHealthPress , HealthLine , MedicalNewsToday

LESEN SIE AUCH: Mutter ist geschockt: Die Haut ihrer Tochter wurde durch gewöhnliche Make-up-Tücher beschädigt, deshalb möchte sie andere warnen


Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken. Diagnostizieren oder behandeln Sie sich nicht selbst und konsultieren Sie in jedem Fall einen zertifizierten Arzt, bevor Sie die im Artikel enthaltenen Informationen verwenden. Die Redaktion garantiert keine Ergebnisse und übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch die Verwendung der im Artikel enthaltenen Informationen entstehen können.

Gesundheit Gesundheitsprobleme
Beliebte Beiträge