'Zeit verändert alles': Die Herzogin von Albas Transformation im Laufe der Jahre

Neueste Nachrichten 'Zeit verändert alles': Die Transformation der Herzogin von Alba im Laufe der Jahre auf Fabiosa

Gemäß Guinness Weltrekorde Die 18. Herzogin von Alba war die am meisten betitelte Person auf dem Planeten, noch mehr als Königin Elizabeth! Die exzentrische spanische Herzogin, die 2014 verstorben ist, wird immer für ihren entschuldigungslosen Lebensstil und ihren besonderen Sinn für Mode in Erinnerung bleiben, der die Paparazzi immer nach Schüssen verlangte.

Getty Images



Sogar ihr voller Name, Maria del Rosario Cayetana Alfonsa Victoria Eugenia Francisca Fitz-James Stuart und Silva, war extravagant und bewies, dass sie eindeutig ihresgleichen suchte. Aber für ihre Freunde und Familienmitglieder war die Herzogin einfach als Cayetana bekannt.



LESEN SIE AUCH: Prinz William verachtete seine Mutter, nachdem er von ihrer Affäre erfahren hatte

Die Transformation der Herzogin im Laufe der Jahre

Auf einem berühmten Porträt der jungen Herzogin sieht man sie mit erhobenem Kopf direkt in die Kamera schauen, und alles an ihr strahlt Selbstvertrauen, Perfektion und natürliche Schönheit aus.



Getty Images

Von ihrer schlanken Taille bis zu ihrer makellosen Haut und ihrem symmetrischen Gesicht war sie faszinierend anzusehen, wenn nicht bezaubernd anzusehen.



Es ist nicht zu leugnen, dass Cayetana wirklich schön war, als sie jung war.

Wie alle anderen alterte auch die Herzogin mit der Zeit. Cayetana hat silbernes Haar anmutig gealtert und erhält einen charakteristischen Look, der nur von der Zeit des Vaters verliehen werden kann.

Getty Images

Aber als Rebellin, die sich nie entschied, nach den Regeln der Gesellschaft zu leben, beschloss die Herzogin, ein Modell der zu werden Tisch des plastischen Chirurgen .

Getty Images

Die Herzogin machte weltweit Schlagzeilen und straffte ihr Gesicht, um Falten zu entfernen, ihre Haut glatter zu machen und ihre Lippen ein wenig rot zu machen.

Wenn Sie die Herzogin wären, würden Sie nicht tun, was Sie wollen? Sie tat eindeutig, was sie wollte und es war ihr egal, was jemand zu sagen hatte.

LESEN SIE AUCH: Wie Prinzessin Diana den Verrat von Prinz Charles an den jungen William entlarvte

Sie heiratete einen 24 Jahre jüngeren Mann

Als sie 85 wurde, knüpfte die Herzogin zum dritten Mal den Knoten. Der Bräutigam war diesmal Alfonso Diez Carabantes und die Hochzeit waren ein Ereignis, das noch mehr Schlagzeilen machte als ihre plastische Chirurgie. Für viele Menschen, einschließlich ihrer Kinder und der Königin von Spanien, war es eine schlechte Entscheidung, Alfonso zu heiraten.

Getty Images

Für sie galt Alfonso als Goldgräberin, die nur darauf aus war, ihr immenses Vermögen zu verdienen, das es schätzungsweise gibt 5 Milliarden Dollar . Alfonso bewies jedoch, dass sie falsch lagen, als er ein Dokument unterzeichnete, in dem auf jegliche Ansprüche auf ihren Reichtum verzichtet wurde, und dass es sich um eine aus Liebe entstandene Verbindung handelte.

Und wirklich, ihre neue Liebe brachte ihr immense Freude, als sie die Gäste ihrer Hochzeit mit einer lebhaften Flamenco-Aufführung überraschte, die geradezu herrlich war.

Getty Images

Es ist nicht zu leugnen, dass die Herzogin eine außergewöhnliche Frau war, die ihr Leben in vollen Zügen lebte. Obwohl die Zeit ihr Aussehen verändert hatte, beraubte sie sie eindeutig nicht ihres Stolzes, ihrer Selbstliebe, ihres Vertrauens und ihrer Liebe zum Leben, die so viele inspirierten.

Ihr extravagantes Leben ist eine Lehre, dass wir unabhängig von unserem Alter immer danach streben sollten, die Wünsche unseres Herzens zu erfüllen, unabhängig vom Widerstand, dem wir ausgesetzt sind.

LESEN SIE AUCH: Zwei Frauen hatten 60 Jahre lang keinen Stil, bis die Profis aus dem Ambush Makeover sie zu echten Damen machten

Beliebte Beiträge