Tilda Swintons Ex John Byrne gesteht, dass er das Kind seiner Mutter und seines Großvaters ist, weil es Tradition ist.

Tilda Swintons Kindervater John Byrne erzählte von seiner bizarren Familiengeschichte und wie sein 'Vater' wirklich sein Großvater ist. Erfahren Sie mehr über das, was John als 'traditionell' bezeichnet.

Bereits in den Zwanzigern sind Tilda Swintons Kinder erwachsen. Die Schauspielerin begrüßte Zwillinge mit ihrem ehemaligen Partner John Byrne im Jahr 1997. Die Kinder Honor und Xavier Swinton Byrne gedeihen auf ihrem jeweiligen Karriereweg.

Ehre beschlossen, der Führung ihrer Mutter als Schauspielerin zu folgen. Gemäß Frauentag , gab sie ihr Filmdebüt im Film Das Souvenir, aber vorher genossen sie und Xavier einen zurückhaltenden und ruhigen Lebensstil, dank ihrer beschützenden Eltern.



Als berühmte britische Schauspielerin ist es keine Überraschung, dass Tilda sehr bekannt ist. Aber der Vater ihrer Kinder, John Byrne, hat auch eine ziemlich faszinierende Geschichte. Und er enthüllte es in einem umfassenden Interview.



Tilda SwintonGetty Images / Ideales Bild

Tilda Swintons Kindervater John Byrne spricht über seine Familie

In einem Interview 2017 mit dem UK Times John erzählte von seiner Vergangenheit und seiner Familie. Er enthüllte, dass er das Produkt einer inzestuösen Beziehung zwischen seiner Mutter und seinem Großvater ist.



Der Künstler sagte, dass er erst 2002 von seiner Cousine Eileen etwas über die Wahrheit erfahren habe. Johns Mutter hatte sich Eileen anvertraut, bevor sie starb. Schließlich enthüllte Eileen in dem Haus in Schottland, das er mit Ex-Tilda teilte, ihm endlich die Wahrheit.



John sagte im Interview, dass seine Mutter ihm dieses Familiengeheimnis nicht preisgegeben habe, bevor sie in den 80ern verstorben sei. Als Tilda jedoch zum ersten Mal von Eileen die Wahrheit erfuhr, bestand sie darauf, dass ihr Partner ein Recht hatte, es zu wissen.

Tilda SwintonGetty Images / Ideales Bild

Der Autor sagte der Veröffentlichung:

Ich glaube, er hat mir diese wunderbare Mischung von Genen mit seiner eigenen Tochter, der ältesten der Familie, gegeben. Das machen sie in Irland. Ich nehme an, es ist das, was sie an unbeschrifteten und beschrifteten Orten tun. Es ist traditionell und niemand spricht darüber.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Tilda Swinton Fan (@ tilda.swinton.dona) am 15. November 2019 um 7:17 Uhr PST

Tilda und John beendeten ihre Beziehung 2005, drei Jahre nach dieser Enthüllung. Er fuhr fort, Lichtdesignerin Jeanine Davies zu datieren.

John Byrne und Tilda Swintons Nähe

Tilda Swinton zog einmal den Skandal an, nachdem Berichte in Umlauf kamen, dass sie mit Ex John und ihrer späteren Partnerin Sandra Kopp im selben Haus lebte.

Tilda SwintonGetty Images / Ideales Bild

Während eines Interviews mit GQ Sie bestätigte, dass sie und John sich sehr nahe standen, obwohl sie beide mit anderen Partnern weitergezogen waren. Das bedeutete aber nicht, dass sie in einer polyamorösen Beziehung war, wie die Leute dachten.

Tilda SwintonGetty Images / Ideales Bild

Tilda Swintons Familie hat ihre Fans interessiert. Ihre Kinder scheinen ruhige Bewegungen zu machen, während sie eine Ikone der Unterhaltungsindustrie bleibt. Und diese Vergangenheit über ihren Ex-Liebhaber zu erfahren, zeigt, dass ihr Leben mehr beinhaltet als ihre Schauspielkarriere.

Prominente Familie
Beliebte Beiträge