'Sie kennen mich nicht': Frau, die 350 Pfund verloren hat, erzählt, wie sie für lose Haut beschämt wurde

Jacqueline trug zum ersten Mal seit Jahren einen Badeanzug ohne Vertuschung, und die Leute machten sich über sie lustig.

Abnehmen ist schwer zu tun. Egal wie sehr Sie es versuchen und welche Ergebnisse Sie erzielen, Sie fühlen sich möglicherweise immer noch selbstbewusst. Darüber hinaus kennt die menschliche Grausamkeit keine Grenzen, und manchmal verspotten oder urteilen Menschen. Dies geschah mit Jacqueline Adan, einem Mädchen, das sehr gut weiß, wie es ist, Opfer von Mobbing zu werden, da dies seit langem Teil ihres Lebens ist.



Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 11. Dezember 2017 um 05:37 Uhr PST

Jacqueline Adans Gewichtsverlust Geschichte

Treffen Sie Jacqueline Adam! Das Mädchen ist wunderbar und hat es geschafft, das zu tun, was viele für unmöglich halten: Sie hat mehr als 150 kg von ihrem Gewicht von 220 kg abgenommen. Nach ihrer Gewichtsabnahme hatte sie jedoch ein anderes Problem. Wenn Sie abnehmen, passt sich die Haut nicht im gleichen Tempo an - sie dehnt sich. Deshalb haben viele Leute angefangen, Jacqueline für ihre Beine zu beschämen.





Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 14. September 2017 um 05:48 PDT

Als sie abnahm, sahen Jacqueline's Beine ungewöhnlich aus. Zuerst war sie besorgt über das Aussehen wegen all der zusätzlichen Haut, besonders an ihren Beinen. Trotzdem entschied sie, dass es sie nicht davon abhalten würde, ihr Leben in vollen Zügen zu leben.



Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) am 2. September 2017 um 04:11 Uhr PDT

Jacqueline fühlte sich endlich wohl genug, um zum ersten Mal seit langer Zeit einen Badeanzug für ihren Urlaub zu tragen. Sie hatte nicht erwartet, im Pool des Hotels, in dem sie wohnte, beschämt zu werden. Die Leute im Pool fingen an, über ihre Beine zu lachen und auf sie zu zeigen.

Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 21. September 2017 um 12:02 Uhr PDT

Als Jacqueline die Reaktion anderer Menschen um sie herum sah, holte sie tief Luft, lächelte und ging weiter, als wäre nichts passiert. Sie beschloss jedoch, es nicht für sich zu behalten und schrieb einen Beitrag auf Instagram, in dem sie deutlich machte, wie sie sich durch den Vorfall gefühlt hatte. Hier ist dieser Beitrag:

Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 18. September 2017 um 05:37 Uhr PDT

Als wir vor ein paar Wochen in Mexiko Urlaub machten, war es das erste Mal seit langer Zeit, dass ich einen Badeanzug trug, und es war noch länger her, seit ich einen Badeanzug ohne Vertuschung trug. Ich war nervös, meine Vertuschung auszuziehen und in den Pool oder am Strand zu gehen. Ich fühlte mich immer noch wie das gleiche 500-Pfund-Mädchen… dann passierte es. Ein Paar am Pool fing an zu lachen und auf mich zu zeigen und sich über mich lustig zu machen, sobald ich meine Vertuschung abnahm. Was habe ich getan? Ich holte tief Luft, lächelte und ging in den Pool. Das war ein großer Moment für mich. Ich hatte mich verändert Ich war nicht mehr dasselbe Mädchen. Ja, ich habe immer noch viel lose Haut, manchmal fühle ich mich immer noch unsicher, und ja, ich kann mich immer noch lustig machen. Um ehrlich zu sein, hat es mich gestört. Aber ich würde mich nicht mehr von solchen Leuten beeinflussen lassen! Ich werde nicht zulassen, dass andere Leute mich davon abhalten, mein Leben zu leben. Sie kennen mich nicht. Sie wissen nicht, wie ich mir den Arsch abgezogen habe, um 150 kg abzunehmen. Sie wissen nicht, wie ich mich von größeren Operationen erholt habe. Sie haben kein Recht zu sitzen und zu zeigen und mich auszulachen. Deshalb habe ich gelächelt. Es spielt keine Rolle, was andere sagen oder ob sie versuchen, an Ihnen zu zweifeln oder Sie zu Fall zu bringen. Was zählt, ist, wie Sie darauf reagieren. Wie fühlst du dich? Sich so zu lieben, wie du bist, ist schwer. Andere mögen das vielleicht nicht. Das ist okay. Ich hoffe du liebst dich. Liebe deinen Körper. Ich hoffe du machst weiter und lächelst einfach weiter!

Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 22. April 2018 um 5:03 Uhr PDT

Ihr wunderbarer Beitrag wurde von ihren Anhängern unterstützt. Sie ermutigten sie, das Bewusstsein für die Bemühungen derjenigen zu schärfen, die darum kämpfen, ihr Aussehen zu verbessern. Jacqueline wusste, dass die Wurzel der Witze nicht in ihr lag, sondern in der Kleinlichkeit einiger Leute.

LESEN SIE AUCH: Der Vater mit Migrationshintergrund wurde wegen seines Englisch verspottet, aber die Geschichte endete auf süße Weise

Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 13. März 2018 um 10:17 Uhr PDT

Obwohl ihre Urlaubserfahrung als negativ angesehen werden konnte, machte Jacqueline Limonade aus dem, was passiert war, und stärkte ihren Geist.

Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) am 25. März 2018 um 7:24 Uhr PDT

Außerdem hat Jacqueline beschlossen, ihren Instagram-Account der Demonstration ihrer Fortschritte zu widmen und die Versuche anderer Menschen zu inspirieren, ihr Erscheinungsbild zu verbessern, unabhängig von den entmutigenden Kommentaren.

Ein gemeinsamer Beitrag von Jacqueline's Journey (@ jacquelineadan44) 30. Dezember 2017 um 6:16 Uhr PST

Jacqueline's Tapferkeit wurde von Hunderten von Menschen anerkannt, die sie immer wieder für ihre gewagten Bemühungen bewundern, gehört zu werden. Gleichzeitig teilt sie Bilder ihres persönlichen Lebens, die zeigen, dass sie ihr Leben in vollen Zügen genießt.

LESEN SIE AUCH: Cupcake Revenge: Der 19-Jährige gibt eine noble Antwort, nachdem er fett beschämt wurde

Beliebte Beiträge