Social-Media-Nutzer behaupten, Melania Trump habe einen höheren IQ als Michelle Obama - aber die Leute denken, er lügt

Wer hat einen höheren IQ: Melania Trump oder Michelle Obama? Lass es uns herausfinden!

Als Melania Trump die First Lady wurde, wunderten sich viele Menschen über ihren IQ. Ihre Modelkarriere begann mit 16 Jahren und nach ihrem 17. Lebensjahr schrieb sich Melania an der größten Universität Sloweniens, der Universität von Ljubljana, ein.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von First Lady Melania Trump (@flotus) am 3. April 2017 um 10:07 Uhr PDT



Sie wählte Design und Architektur als Hauptfach, verließ die Universität jedoch ein Jahr später, um eine Modelkarriere im Ausland zu verfolgen. Michelle Obama hingegen studierte an der Princeton University und studierte Soziologie sowie Afroamerikanistik.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Michelle Obama (@michelleobama) am 22. Mai 2018 um 14:09 Uhr PDT

Die ehemalige First Lady schloss ihr Studium mit einem Bachelor of Arts ab. Anschließend erwarb sie ihren Juris Doctor (J.D.) an der Harvard Law School. Einige Leute behaupten jedoch, dass Michelle Obamas IQ viel niedriger ist als der von Melania Trump.



Wie viel IQ hängt von der Bildung ab?

Eine neue Metaanalyse zur Korrelation zwischen IQ und Bildung, die aus den Ergebnissen von 28 Studien bestand, zeigte, dass ein zusätzliches Bildungsjahr den IQ der Teilnehmer von 1 auf 5 Punkte erhöhte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Michelle Obama (@michelleobama) am 19. März 2019 um 19:08 Uhr PDT

Es wurde jedoch festgestellt, dass „IQ und allgemeine Intelligenz nicht dasselbe sind“. Der Effekt der Bildung kann mit der Verbesserung bestimmter Fähigkeiten zusammenhängen, nicht jedoch mit einer Erhöhung der allgemeinen Intelligenz.



Wer hat einen höheren IQ: Melania Trump oder Michelle Obama?

Ein Social-Media-Nutzer verglich die IQs von Melania Trump und Michelle Obama und behauptete, Melania habe einen höheren, aber nicht alle stimmten ihm zu.

Melanias ehemaliger Professor sagte, sie habe einen sehr hohen IQ

Die ehemalige Professorin von Melania Trump, Blaz Matija Vogelnik, die sie an der slowenischen Universität in Ljubljana unterrichtete, stellte fest, dass die First Lady einen „strengen“ Test bestehen musste, um in die Einrichtung einzutreten, was darauf hinweist, dass sie einen „sehr hohen“ IQ hat.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von First Lady Melania Trump (@flotus) am 22. April 2019 um 14:26 Uhr PDT

Es ist auch bekannt, dass Frau Trump fließend 5 Sprachen spricht. Darüber hinaus ließ sie sich in den USA nieder, nachdem sie ein 'Einstein-Visum' erhalten hatte, ein 'Elite' -Programm, das Menschen mit 'außergewöhnlichen Fähigkeiten' vorbehalten ist. Aber bedeutet dies, dass ihr IQ tatsächlich höher ist als der von Michelle Obama?

Melania Trump Michelle Obama
Beliebte Beiträge