Sie war dort vor Ruhm und Reichtum: Mel Gibson und die erste Frau von 26 Jahren Robyn Moore Gibson haben 7 Kinder zusammen

Mel Gibson war als Schauspieler und Regisseur sehr erfolgreich und zu Hause war er auch ein großartiger Vater. Zusammen mit seiner Ex-Frau Robyn Moore Gibson hat der Oscar-Preisträger 7 wunderschöne Kinder großgezogen.

1985 wurde Mel Gibson zum People's ernannt Der heisseste Mann der Welt nachdem er die ganze Welt mit seiner Breakout-Rolle in der bezaubert hat Verrückter Max apokalyptische Filmreihe. Während Gibsons gutaussehender Charme und sein jungenhaftes Aussehen im Laufe der Jahre gereift sind, gibt es eine Frau, die vor all dem Ruhm und Vermögen bei ihm war.

Diese Frau war seine erste Frau, Robyn Moore Gibson.





Als Gibson und Robyn sich Ende der 1970er Jahre zum ersten Mal trafen, war er ein unbekannter Schauspieler, der gerade die Dreharbeiten beendet hatte Verrückter Max in Adelaide. Wie die Geschichte erzählt, haben sie keine Zeit verschwendet, als sie eine schöne Beziehung entfachten, die 1980 zur Ehe führte.

Mel Gibson und Robyn Moore Gibson haben 7 Kinder zusammen

Während Gibson und Robyn sich 2009 aufgrund „unvereinbarer Differenzen“ scheiden ließen, waren die beiden 26 lange Jahre verheiratet, eine Zeit, in der sie große Eheglück erlebten und mit einer großen Familie gesegnet waren.



Zusammen hatten Gibson und Robyn eine Tochter und 6 Söhne, die alle ein „normales Leben“ hatten, das nicht im Rampenlicht stand. Das Paar hielt sich von Hollywood fern und zog seine Kinder in Malibu auf, wo sie sich zurückhielten, frei von Skandalen und der Presse.

Die Kinder, Hannah, Edward, Christian, William, Louis, Milo und Thomas, machten sich gut und waren zufrieden damit, sich aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Von den 7 Kindern war Hannah das unternehmungslustigste, da sie als Produktionsassistentin und Visagistin an mehreren von Gibsons Filmen gearbeitet hat.



Die Familieneinheit des Gibson wurde auf die Probe gestellt, als Mel Gibson nach seiner Scheidung von der russischen Pianistin Oksana Grigorieva, mit der er eine Tochter hatte, der häuslichen Gewalt beschuldigt wurde. In einer einzigartigen Wendung der Ereignisse war es seine erste Familie, die zu seiner Verteidigung kam, wobei Robyn und die Kinder Gibson gegen die Anschuldigungen verteidigten.

Sie war dort vor Ruhm und Reichtum: Mel Gibson und die erste Frau von 26 Jahren Robyn Moore Gibson haben 7 Kinder zusammenGetty Images / Ideales Bild

Sie stellten fest, dass Gibson, soweit sie wussten, ein „wunderbarer und liebevoller“ Vater war.

Mel Gibson gab Robyn Moore die Hälfte seines 850-Millionen-Dollar-Vermögens!

Die Scheidungsvereinbarung von Mel Gibson und Robyn Moore Gibson gilt nach wie vor als eine der größten Scheidungszahlungen in Hollywood in der Geschichte Oscar-Verleihung Empfänger trennte sich von der Hälfte seines Vermögens.

Als Gibson und Robyn nach 26 Jahren ihre Ehe beendeten, gab der Schauspieler der ehemaligen Zahnarzthelferin in der Siedlung 425 Millionen Dollar. Im Jahr 2011 war die riesige Scheidungsvereinbarung beispiellos und damit ein Rekordbetrag.

Während er sich mit seiner ersten Frau trennte, war die Mutiges Herz star hat engen Kontakt mit der ganzen Familie gepflegt. Ihre starke Bindung beweist, dass die Scheidung zwar die Ehe beendet, die persönlichen Verbindungen jedoch niemals unterbrochen werden.

Prominente
Beliebte Beiträge