Audrey Hepburns Affäre mit William Holden war die Definition von 'schmerzhafter Liebe'

- Audrey Hepburns Affäre mit William Holden war die Definition von 'schmerzhafter Liebe' - Promis - Fabiosa

Wenn die Welt jemals den Beweis brauchte, dass Hollywood-Frauen nicht nur hübsche Gesichter waren, hatten sie alle Beweise Audrey Hepburn . Diese talentierte Schauspielerin und Tänzerin war von innen und außen eine Schönheit. Ihre Leidenschaft für humanitäre Arbeit hat sie nicht nur in Amerika, sondern auf der ganzen Welt bei Millionen beliebt gemacht.

Getty Images



LESEN SIE AUCH: Audrey Hepburns Enkelin teilt das Modetalent und die körperlichen Merkmale ihrer Großmutter



Es schien jedoch, dass sie Pech in der Liebe hatte, da ihre Liste der Beziehungen ständig zu wachsen schien. Sie verlobte sich 1952 mit dem ersten Mann, den sie jemals liebte, James Hanson. Aber sie bekam kalte Füße, nachdem sie erkannt hatte, dass ihre Karriere als Künstlerin und seine als Geschäftsmann Monate dauern würde. Folglich hat Hepburn die Hochzeit abgesagt.

Getty Images



Bald nachdem sie sich mit dem Theaterproduzenten Michael Butler verabredet hatte. Bis 1954 war sie zum amerikanischen Schauspieler Mel Ferrer gewechselt. Sie trafen sich auf einer Cocktailparty, die von ihrem Freund Gregory Peck veranstaltet wurde. Hepburn und Ferrer heirateten schließlich im selben Jahr in Bürgenstock, Schweiz.

Getty Images

Ihre Ehe mit Ferrer war vielleicht die beunruhigendste von allen. Während der Ehe gab es auf beiden Seiten Gerüchte über Untreue. Darüber hinaus war Hepburn berühmt für ihren Co-Star Albert Finney.



Getty Images

Die Schauspielerin erlitt auch vier Fehlgeburten. Sean Hepburn Ferrer, ihr einziges Kind aus der Ehe, wurde 1960 geboren. Nach 14 Jahren Ehe ließ sich Hepburn von Ferrer scheiden. Dies war im Dezember 1968.

Getty Images

Während einer Reise nach Griechenland mit Prinzessin Olimpia Emmanuela Torlonia di Civitella-Cesi lernte Hepburn die italienische Psychiaterin Andrea Dotti kennen. Sie sagte, sie habe sich in ihn verliebt, als sie die griechischen Ruinen erkundeten. Schließlich war das Paar im Januar 1969 verheiratet.

Getty Images

Ihr Sohn Audrey Dotti Luca wurde im Februar 1970 geboren. Aber die Untreue hat in ihrer Ehe wieder ihren hässlichen Kopf erhoben. Hepburn hatte eine Affäre mit dem Schauspieler Ben Gazzara. 1982 wurde sie erneut geschieden. Vor ihrer Scheidung begann sie eine Beziehung mit dem niederländischen Schauspieler Robert Wolders. Sie verbrachte neun Jahre mit ihm bis zu ihrem Tod 1993.

Ihre Affäre mit William Holden

Während der Dreharbeiten am Set die romantische Komödie Sabrina 1954 begannen die Schauspieler William Holden und Audrey Hepburn mit einer der am meisten diskutierten Angelegenheiten in Hollywood. Beide Schauspieler waren zu der Zeit verheiratet, aber keiner schien sich viel um die Gegenreaktion zu kümmern.

Audrey war die Liebe meines Lebens. Ich habe mich verliebt. Sie wollte heiraten. - William Holden

Getty Images

Hepburn war auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. In vielerlei Hinsicht galt sie als Hollywood-Königin. Sie war eine in Belgien geborene, in Großbritannien aufgewachsene niederländische Baronin. Holden war ein Oscar-Gewinner und absolut von Hepburn besessen. Er war mehr als bereit, seine Frau und seine Kinder zu verlassen, um bei ihr zu sein.

Von Getty Images einbetten

Hepburn war sehr gespannt auf Kinder. Sie sagte, sie sei bereit, ihre Karriere zu beenden, damit sie Kinder bekommen und auf sie aufpassen könne.

Sie sagte ihm, sie wolle drei, vielleicht vier und würde sich vom Bildschirm zurückziehen, um sie zu erheben.

Leider sollte diese Romanze nicht glücklich enden. Als Holden Hepburn mitteilte, dass er sich einer Mastektomie unterzogen hatte und keine Kinder mehr haben konnte, brach sie die Angelegenheit ab.

LESEN SIE AUCH: Audrey Hepburn hatte ihre persönlichen Gründe, hungernden Kindern zu helfen

Der Autor Edward Z. Epstein teilte diese Details in seinem Buch, Audrey und Bill .

Sie waren alles miteinander, verrückt nach Liebe, und wenn Bill Kinder hätte bekommen können, hätten sie sofort geheiratet. Aber ihr Wunsch nach Kindern war überwältigend und obwohl es ihr das Herz brach, Bill zu verlassen, wusste sie, dass sie eigene Kinder haben wollte.
Von Getty Images einbetten

Er versuchte sie zurückzugewinnen

Holden nahm die Ablehnung nicht gut auf. Er schlüpfte in den Plan, Hepburn mit allen Mitteln zurückzugewinnen. Holden bereiste die Welt und engagierte sich in verschiedenen Angelegenheiten. Bei seiner Rückkehr nach Amerika erzählte er Hepburn von seinen Angelegenheiten und hoffte, dass sie zustimmen würde, ihn zu heiraten

Getty Images

Leider hat sein Plan nicht funktioniert. Hepburn lachte seine Handlungen als Kinderspiel weg. Dies machte Holden wütend, der zum Trinken griff, um seine Sorgen zu ertränken.

Sie trafen sich 1961 erneut für den Film Paris, wenn es brutzelt . Aber die Magie der Filme reichte nicht aus, um ihre Liebe wiederzubeleben. Hepburn war weitergezogen.

Holdens tragisches Ende

Am 12. November 1981 war Holden allein in seiner Wohnung in Santa Monica. Er war betrunken, verlor den Halt und schlug mit dem Kopf auf einen Teakholztisch.

Holden verblutete allein in seiner Wohnung. Erst vier Tage später wurde seine Leiche gefunden.

Von Getty Images einbetten

Laut Autopsie lebte Holden mindestens 30 Minuten nach dem Sturz noch. Entweder konnte er nicht um Hilfe rufen oder er entschied sich dagegen, weil er glaubte, die Verletzung sei oberflächlich.

Von Getty Images einbetten

Schließlich wurde Holden eingeäschert und seine Asche im Pazifik verstreut, wie er es in seinem Testament diktiert hatte.

Von Getty Images einbetten

Viele Fans glauben immer noch, dass beide Stars eine bessere Chance im Leben gehabt hätten, wenn sie zusammen geblieben wären. Leider ist das ein märchenhaftes Ende, das es nie gab.

LESEN SIE AUCH: 6 ikonischste Kleider Hubert De Givenchy für seine langjährige Freundin und Muse Audrey Hepburn

Beliebte Beiträge